NeuLand unterstützen

SO KANNST DU HELFEN!

Als gemeinnütziger Verein sind wir auf Spenden, Mitgliedsbeiträge und die Mitarbeit von Ehrenamtlichen angewiesen.
Unten erfährst du, wie du uns unterstützen kannst!

Die Produktion der NeuLand-Zeitung wird zum Großteil durch eure Spenden ermöglicht. Jeder Cent hilft, um z.B. den Druck der nächsten Ausgabe zu finanzieren!

Werde Mitglied und unterstütze NeuLand somit regelmäßig. Die frisch gedruckte Zeitung bekommst du direkt nach Hause geschickt.

Du möchtest dich ehrenamtlich bei NeuLand engagieren? Dann schreib uns eine Nachricht und komm zu einem unserer Redaktionstreffen in München.

Du bist viel in München und Umgebung unterwegs und hast Lust, die NeuLand-Zeitung in Cafés, Kulturzentren, Wartebereichen u.v.m. zu verteilen? Super, wir freuen uns auf deine Nachricht!

Spendenkonto: 

DE46 7002 0270 0015 6680 14

Raphael Müller-Hotop

Ich heiße Raphael Müller-Hotop, bin Psychologe und war von Oktober 2014 bis August 2019 stellvertretender Vorstandsvorsitzender des NeuLand e.V.. Es begeistert mich jedes Mal aufs Neue das Engagement der AutorInnen und Ehrenamtlichen mitzuerleben und gemeinsam mit so vielen Menschen aus verschiedenen Kulturen dieses verbindende Projekt mitzugestalten. Was mir an NeuLand außerdem besonders gefällt ist der Austausch mit den AutorInnen und unser Ziel, durch die Vermittlung eines breiten Spektrums an Perspektiven Verstehen, Kennenlernen und Dialog zu fördern.