MÜTTER DIESER WELT

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on pinterest

Das ist ein schöner Name: „Mütter“.
Ich denke, es ist der beste Name auf der Welt, denn die ist eine der wichtigsten Personen auf der Welt. Ich möchte meine Mutter immer „Engel“ nennen., weil sie ein echter Engel ist. Wir haben alle eine Mutter und einen Vater. Die Eltern sind ganz wichtig in unserem Leben. Ich will etwas über meine Mutter erzählen.

Was ist eine Mutter und woher kommt sie? Ein Mädchen ist für seine Eltern eine Tochter.
 Eine Schwester ist für ihren Bruder eine Schwester. Eine Frau ist für ihren Mann eine Frau. Und eine Mutter ist für uns eine Mutter. Oder mein Lieb- lingswort und besser gesagt, ein Engel. Ich denke, eine Mutter ist alles, nicht nur Mutter. Weil sie so viel für uns gemacht hat.

Ich denke manchmal: Was habe ich für meine Mutter gemacht? Vielleicht denkt ihr das auch? Ich weiß nicht, ob von uns jemand eine Nacht nicht geschlafen hat und wach war, damit die Mutter gut schlafen kann und jemand auf sie aufgepasst hat.

Ich habe einen Wunsch: Ich möchte nochmal meine Mutter und ihre Hände und Füße küssen und noch einmal auf ihrem Schoß schlafen. Ich will, wenn ich aufwache, zu Mama sagen: „Ich liebe dich über alles.“ Das ist mein Wunsch!

Raphael Müller-Hotop

Ich heiße Raphael Müller-Hotop, bin Psychologe und war von Oktober 2014 bis August 2019 stellvertretender Vorstandsvorsitzender des NeuLand e.V.. Es begeistert mich jedes Mal aufs Neue das Engagement der AutorInnen und Ehrenamtlichen mitzuerleben und gemeinsam mit so vielen Menschen aus verschiedenen Kulturen dieses verbindende Projekt mitzugestalten. Was mir an NeuLand außerdem besonders gefällt ist der Austausch mit den AutorInnen und unser Ziel, durch die Vermittlung eines breiten Spektrums an Perspektiven Verstehen, Kennenlernen und Dialog zu fördern.