BLOG

Artikel

Moment der Wahrheit

Ich bin Lenda und komme aus dem Irak, aus einer großen Familie, die einen starken Glauben hat und in der Tradition sehr wichtig ist.

Weiterlesen »
Artikel

Der Dschungel ist hier!

Ich bin 1986 in einem kleinen Ort in Uganda, in Kicwamba geboren. Als ich 8 Jahre alt war, starben meine Eltern. Dann wurde ich in die Hauptstadt (Kampala) von Uganda gebracht, um dort als Hausjunge für jemanden zu arbeiten.

Weiterlesen »
Interview

Bloß nicht nach Deutschland!

Hassan Ali Djan kam 2005 als Flüchtling nach Deutschland. Er hat ein Buch geschrieben: Über seine eigene Geschichte, über seine Flucht und seine Anfänge in München.

Weiterlesen »
Artikel

Das finde ich merkwürdig

Ich finde es merkwürdig, wenn die alten Leute merkwürdig sind.
Als ich nach Deutschland gekommen bin, habe ich eine alte Frau getroffen. Das war an meinem ersten Tag in Deutschland, und ich habe gefragt: “Where is the trainstation?”

Weiterlesen »

Raphael Müller-Hotop

Ich heiße Raphael Müller-Hotop, bin Psychologe und war von Oktober 2014 bis August 2019 stellvertretender Vorstandsvorsitzender des NeuLand e.V.. Es begeistert mich jedes Mal aufs Neue das Engagement der AutorInnen und Ehrenamtlichen mitzuerleben und gemeinsam mit so vielen Menschen aus verschiedenen Kulturen dieses verbindende Projekt mitzugestalten. Was mir an NeuLand außerdem besonders gefällt ist der Austausch mit den AutorInnen und unser Ziel, durch die Vermittlung eines breiten Spektrums an Perspektiven Verstehen, Kennenlernen und Dialog zu fördern.