Berg-Panorama am Staffelsee

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on pinterest

Wandern am Autorentag

Am Sonntag den 20. Oktober ging es mit der Bahn von München an den Staffelsee. Unser Weg führte uns zu einem kleinen ehemaligen Bienenhäuschen, wo uns NeuLand-Redakteurin Gisela mit Getränken und Couscous-Salat empfing. Wir stärkten uns und machten uns dann auf den Weg zum See, die Stimmung war super! Es war eine sehr schöner Blick auf das Berg-Panorama der Alpen, mit dem See im Vordergrund. Nach einem langen Marsch am Seeufer entlang kehrten wir im Seerestaurant Alpenblick ein. Es gab Bier, Spezi, Hendl und Kuchen zum Abschluss. Es war ein sehr schöner Ausflug, bei dem wir viel gelacht, geredet und uns alle besser kennengelernt haben. Vielen Dank an alle, die dabei waren, und vor allem an Gisela, die uns so gut verpflegt hat!

Raphael Müller-Hotop

Ich heiße Raphael Müller-Hotop, bin Psychologe und war von Oktober 2014 bis August 2019 stellvertretender Vorstandsvorsitzender des NeuLand e.V.. Es begeistert mich jedes Mal aufs Neue das Engagement der AutorInnen und Ehrenamtlichen mitzuerleben und gemeinsam mit so vielen Menschen aus verschiedenen Kulturen dieses verbindende Projekt mitzugestalten. Was mir an NeuLand außerdem besonders gefällt ist der Austausch mit den AutorInnen und unser Ziel, durch die Vermittlung eines breiten Spektrums an Perspektiven Verstehen, Kennenlernen und Dialog zu fördern.